Großer Sprung von Ryoyu Koboyashi zum Sieg in , toller

Großer Sprung von Ryoyu Koboyashi zum Sieg in , toller zweiter Platz für Karl Geiger. Dementsprechend war auch die Atmosphäre.
Und ganz ohne . „Nette Worte statt Böller“ angesichts der aktuellen Situation, so der Veranstalter.