Der Mensch, ein Mensch, kommt in der Politik kaum mehr

Der Mensch, ein Mensch, kommt in der Politik kaum mehr vor, außer in abstrakten Größen, Kategorien und Begriffen. Der Sieg über das Menschliche zeigt sich in einer abstrakten Sprache und Ferne zum Menschen selbst, wird Zahl in einer Statistik, Nummer, Fall, nicht mal mehr Bürger