Der Gebrauch der Dienstwaffe ist gegen einen das Mittel

Der Gebrauch der Dienstwaffe ist gegen einen das Mittel erster Wahl! Punkt! Jeder hat das Recht sich gegen bewaffnete Angreifer zu verteidigen die ganz offensichtlich schwere Verletzungen oder den Tod des Beamten als Ziel haben!