Bei Gastwirten werden vom FA meines Wissens immer die

Bei Gastwirten werden vom FA meines Wissens immer die angekauften Mengen zumindest zu Plausibilität der Steuererklärung ran gezogen. Die gehen dann von ~5% ‘Schankverlust’ aus. Das sollte man vielleicht auch bei Bäckern so machen. Dann schmeißen die auch weniger weg.